Freitag, 21. Dezember 2018

Gorilla-Projekt: Artikel aus der Landeszeitung vom 20.12.2018

Am 20.12.2018 hat die Landeszeitung von unserer Sammelaktion berichtet:

Mit freundlicher Genehmigung der Landeszeitung für die Lüneburger Heide
Mittlerweile haben wir auch die Urkunde für unsere Aktion erhalten. Am Ende waren es sogar ein paar Handys mehr.


Wenn man sich dann anschaut, wie viele Rohstoffe aus unseren gesammelten Handys gewonnen werden konnten, hat sich die Aktion erst recht gelohnt.

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Grüner Jahrgang: PORTA- Modulabschluss und Besuch von Grundschülern

Die Grundschule Embsen war zu Besuch! Am Freitag, den 14.12.2018 schauten sich zwei 4. Klassen die Präsentationen des Grünen Jahrgangs zum Thema Wirbeltiere im Fach PORTA an. Zuerst wurden unsere Gäste in Kleingruppen auf die fünf Klassen des Jahrgangs aufgeteilt. Dort stellten ihnen die manchmal sichtlich stolzen und ein wenig aufgeregten Fünftklässler ihre Arbeitsergebnisse vor. Am Ende der Präsentationen wurde ein mündliches Feedback abgegeben und mit einer Spinnennetzbeurteilung eine Bewertung der Plakate vorgenommen.
Unsere grünen Schüler und Schülerinnen können überaus zufrieden mit ihren Arbeiten sein.
Dann wurden die Klassentüren geöffnet und auch die anderen Plakate des Jahrgangs konnten durch einen „Museumsrundgang“ bestaunt werden.
So hoffen wir, dass es für die Besucher genauso aufregend und interessant war, wie für uns!

Die Oberstufe an der IGS Embsen - Infoveranstaltung am 05.02.2019

Seit dem Schuljahr 2018/2019 gibt es an der IGS Embsen den ersten 11. Jahrgang.
Es sind zur Zeit zwei Klassen, die sich auf den Weg zum Abitur begeben haben. Weitere Jahrgänge und Klassen sollen folgen. Besondere Merkmale der IGS sind neben der individuellen Betreuung und Beratung unserer Schüler*innen, auch die intensive Arbeit in kleinen Kursen und Klassen. Zudem besteht das Angebot, weitere individuelle Förderung z.B. am Nachmittag, in Form von Extrazeiten in Anspruch zu nehmen. An der IGS Embsen besteht zudem die Möglichkeit, im Gegensatz zu den herkömmlichen Gymnasien, einen Wahlpflichtkurs in Klasse 11 zu belegen, sodass die zweite Fremdsprache aus der Mittelstufe nicht zwangsläufig fortgeführt werden muss.
Um weitergehende Information zu den Veränderungen und Bedingungen der Oberstufe allgemein und an der IGS Embsen im Besonderen zu vermitteln, findet auch im kommenden Jahr ein Informationsabend für alle Interessierten statt. Hierzu möchten wir, die AG-Oberstufe, alle Schüler*innen, Erziehungsberechtigten und interessierte Dritte einladen.
Der Info-Abend findet am 5.2.2019 um 19.30 Uhr im Schulrestaurant der IGS Embsen statt.
Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden: oberstufe@iservigs-embsen.de
Ihr Team AG-Oberstufe

Sonntag, 16. Dezember 2018

IServ auch als App

Für alle, die es noch nicht wissen: Für IServ gibt es in den einschlägigen App-Stores auch eine App, über die sich alle Funktionen von IServ nutzen lassen. Suchwort: IServ.
Wichtig ! Bitte die Benutzerordnung beachten. IServ ist ausschließlich für die Nutzung durch die Schülerin oder den Schüler bzw. Lehrkräfte und andere schulische Mitarbeiter vorgesehen.

Montag, 10. Dezember 2018

Weihnachtsmarkt 2019: Siegerehrung 'Ein Handy für den Gorilla'


Im Rahmen unseres jährlich stattfindenden Weihnachtsmarktes wurde der vom Schulelternrat gestiftete Preis für die Siegerklasse des Handysammelwettbewerbs verliehen. Die Blau 4 (7. Jahrgang) mit ihrer Tutorin Kathrin Jahn nahm die 100 Euro für die Klassenkasse von Nils Heinrichs (Didaktischer Leiter) und Claudia Schulz (Schulelternrat) entgegen. Die Klasse möchte das Preisgeld für einen Ausflug ins Eisstation nutzen.

Insgesamt wurden von der Schule für das Projekt „Ein Handy für den Gorilla“ der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt zum Schutze der Berggorillas 809 Handys gesammelt, deren Wertstoffe jetzt recycelt werden können.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern, die das Projekt so tatkräftig unterstützt haben!

Claudia Schulz/ Nils Heinrichs


Donnerstag, 6. Dezember 2018

Unterrichtsausfall aufgrund von Arbeiten an den Wasserleitungen

Aufgrund von Arbeiten an den Wasserleitungen in Embsen war am heutigen Vormittag (06.12.2018) die Wasserversorgung unserer Schule eingestellt. Nach Rücksprache mit der Landesschulbehörde und dem Schulträger wurde der Unterricht mit Beginn des 2. Blocks eingestellt und ein Notfallschülertransport organisiert.

Wir danken allen Beteiligten für das besonnene Handeln!

Der Unterricht am Freitag findet normal statt, ebenso der Weihnachtsmarkt!